Doctolib sucht einen Content Moderator/Standardizator (x/f/m), welche:r eine hohe Qualität unserer Behandlerprofile sicherstellt. Als Content Moderator:in in wirst Du Teil des Customer Onboarding Teams von Doctolib und kannst mit uns gemeinsam das Gesundheitswesen digitalisieren und verbessern!

 

Deine Aufgaben

  • Du sorgst für eine hohe Qualität aller standardisierten Profilinhalte auf Doctolib.de (z.B. Fachgebiet, angebotene medizinische Leistungen, Hinweise für Patienten) zur Verwendung in Praxen sowie für eine klare und verständliche Information für Patienten
  • Du stellst sicher, dass alle Content-Elemente unsere Qualitätsrichtlinien einhalten und gewährleistest die Einhaltung von internen und gesetzlichen Vorschriften bei der Verwendung von Inhalten auf Doctolib.de 
  • Du bearbeitest Anfragen interner und externer Stakeholder, um neue standardisierte Elemente zu erstellen 
  • Du nutzt Daten und Reports, um Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren
  • Du trägst aktiv zur Verbesserung der user experience für Behandler und Patienten bei, indem Du z.B. durch Analysen Duplikate und irrelevante Inhalte findest, entfernst oder wichtige fehlende Elemente hinzufügst

 

Dein Team

Das Team für Content-Standardisierung ist Teil des Customer Onboarding Teams. Die Hauptaufgabe dieses Teams ist die Standardisierung von Informationen, welche von unseren deutschen Ärzten eingereicht werden (z.B. Name des Fachgebiets, Gründe für den Besuch des Arztes, angebotene medizinische Leistungen), so dass Patienten leicht den passenden Arzt für ihre Bedürfnisse suchen und finden können. Dies geschieht z.B. über die Erstellung einer Vorauswahl von Elementen, aus denen Behandler in einer Liste auswählen können, anstatt diese selbst einzutippen. 

Die Standardisierung ermöglicht es uns, Patienten zu helfen, das zu finden, wonach sie suchen, während wir gleichzeitig die Qualität der Inhalte auf Doctolib.de sicherstellen. 

 

Dein Profil

Um Teil unseres Teams zu werden, bringst Du Folgendes mit:

  • Du bringst erste Berufserfahrung im Bereich Content-Moderation/Standardisierung, Datenpflege, Customer Service oder Qualitätssicherung mit 
  • Du arbeitest selbstständig und eigenverantwortlich 
  • Du arbeitest gerne mit großen Mengen an Daten/Anfragen und weißt, wie man Prioritäten setzt 
  • Du hast ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und kannst Deine Arbeit klar strukturieren
  • Du besitzt eine Hands-on-Mentalität und arbeitest gerne im Team
  • Effizienz, Genauigkeit und Einfühlungsvermögen liegen Dir im Blut 
  • Du verfügst über sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

 

Was wir Dir bieten

  • Perks und Benefits wie ÖPNV-Ticket, vergünstigte Mitgliedschaften für den Urban Sports Club, Lunch Gutscheine uvm.

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • 28 Urlaubstage + 1 Tag zusätzlich für jedes volle Beschäftigungs-Kalenderjahr (max. 30 Tage)

  • Ein detailliertes, strukturiertes und individuelles Onboarding im Rahmen unserer Doctolib Academy. 

  • Umfangreiche Angebote zur Weiterentwicklung wie firmeneigene E-Learning Programme, Learning Days und weiteren Trainings (wie z.B. Soft Skill Training, produktspezifische Schulungen uvm.)

  • Team-Events sowie ein jährliches Company-Offsite

  • Die Möglichkeit teilweise im Home Office zu arbeiten

Der Interview-Prozess

  • Interview mit dem/r Talent Partner*in

  • Interview mit dem/r Hiring Manager*in

  • Case Study und finales Interview

  • Offer

Über Doctolib

Doctolib wurde 2013 gegründet und ist eines der am schnellsten wachsende E-Health Technologieunternehmen in Europa. Alles was wir tun ist an drei unternehmerische Missionen ausgerichtet.

  1. Den Alltag von medizinischem Personal zu verbessern
  2. Patienten den Zugang zu Gesundheitsleistungen zu erleichtern
  3. Ein Team von Unternehmern zu formen, die die gleichen menschlichen Werte teilen

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt mit unseren Lösungen einen klaren Mehrwert für Gesundheitsfachkräften und Patienten zu schaffen, unabhängig ihres Alters, Gesundheitszustand oder Aufenthaltsorts. Bei der Entwicklung unserer Lösungen, die auch in Zukunft einen positiven gesellschaftlichen Beitrag leisten, hat die Sicherheit von Daten oberste Priorität.  

Doctolib ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert und Vielfalt schätzt. Wir freuen uns über alle Bewerbungen und bearbeiten diese völlig unabhängig von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behindertenstatus.

Für diese Stelle bewerben

* Erforderlich