Doctolib sucht zur Verstärkung des Customer Success Teams eine*n Customer Retention Consultant (x/f/m) in Vollzeit. Wir haben uns zum Ziel gesetzt unseren Bestandskunden durch intensive Betreuung bei bestehenden Problematiken den Rücken zu stärken. Als Customer Retention Consultant (x/f/m) hast du durch regen Austausch mit unseren Bestandskunden die Möglichkeit, aktiv die Arbeit anderer Doctolib-Abteilungen und somit indirekt das digitale Gesundheitswesen in Deutschland positiv zu beeinflussen. 

 

Deine Aufgaben

  • Du bist aktiv für die Kundenrückgewinnung zuständig. Durch Analyse der internen Systemeinstellungen entwickelst du Lösungsvorschläge für Praxen mit dem Ziel, Kündigungen zu annullieren 

  • Durch das telefonische Führen von Kündigungsgesprächen verstehst und verarbeitest du die Beweggründe von Praxen. Damit hat deine Arbeit direkten Einfluss auf interne Prozesse

  • Du kümmerst dich um eine saubere Verarbeitung in unserem CRM-System.

  • Du bist für Nachschulungen unserer Geschäftskunden zuständig

  • Du arbeitest eng mit unserem Farming-Team und dem Sales Team zusammen und gibst Handlungsvorschläge weiter

  • Du optimierst die Kalendereinstellungen unserer Kunden und hast damit positiven Einfluss in den Alltag der Praxis

  • Du bist für das ordnungsgemäße Offboarding unserer Praxen verantwortlich

 

Dein Profil

Um Teil unseres Teams zu werden, bringst du mit: 

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung mit relevantem Bezug

  • Du konntest bereits erste Berufserfahrungen in der Kundenrückgewinnung / Customer Retention oder Kundenservice sammeln.

  • Du bist serviceorientiert und hast eine ausgeprägte Zahlenaffinität

  • Idealerweise arbeitest Du gern im CRM-System 

  • Du empfindest selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten als Selbstverständlichkeit

  • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, besitzt gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch ist ein Plus

 

Der Interview-Prozess

  • Gespräch mit Talent

  • Interview mit dem Manager

  • Case Study und finales Interview

 

Was wir Dir bieten

  • Ein detailliertes, strukturiertes und individuelles Onboarding im Rahmen unserer Doctolib Academy. 

  • Umfangreiche Angebote zur  Weiterentwicklung wie firmeneigene E-Learning Programme, Learning Days und weiteren Trainings (wie z.B. Soft Skill Training, produktspezifische Schulungen uvm.)

  • Team-Events sowie ein jährliches Company-Offsite

  • Weitere Perks und Benefits wie ÖPNV-Ticket, vergünstigte Mitgliedschaften für den Urban Sports Club, Lunch Gutscheine uvm.

  • Ein flexibles Arbeitsumfeld: Die Option zwei Tage pro Woche remote zu arbeiten

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • 28 Urlaubstage

 

Über Doctolib

Doctolib wurde 2013 gegründet und ist das am schnellsten wachsende E-Health Unternehmen in Europa. 

Unser Service erlaubt Ärzten und Gesundheitsfachkräften ihre Abläufe effizienter und produktiver zu gestalten, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Zusammenarbeit mit Kollegen zu stärken.

Durch die online Terminvergabe, Videosprechstunde und der digitalen Erstellung von Rezepten machen wir es für Patienten leicht Zugang zu Gesundheitsleistungen zu erhalten.

Wir bei Doctolib sind eine Gruppe passionierter Entrepreneure, die den Gesundheitsmarkt transformieren. Wir alle teilen eines, unsere Werte SCALES.

Doctolib ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert und Vielfalt schätzt. Wir freuen uns über alle Bewerbungen und bearbeiten diese völlig unabhängig von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behindertenstatus.

Für diese Stelle bewerben

* Erforderlich