Die Tion Renewables Gruppe (früher: Pacifico Renewables Yield Gruppe) investiert in Infrastruktur und Unternehmen im Bereich der Energiewende, um den Übergang zu einer Zukunft sauberer Energie voranzutreiben. Wir möchten das gesamte Spektrum der Möglichkeiten nutzen, die sich durch die zunehmenden globalen Bemühungen zur Dekarbonisierung unseres Stromsystems bieten.

Seit unserem Börsendebüt im Jahr 2019 haben wir ein 159-MW-Portfolio aus Wind- und Solarparks aufgebaut, einen Anteil an dem europäischen unabhängigen Stromproduzenten clearvise AG erworben und uns vorrangigen Zugang zu einer Pipeline von 5 GW an Photovoltaik- und Batteriespeicherprojekten gesichert.

Unser Wachstum war nur möglich durch unser Team aus hervorragenden Mitarbeitern und der gemeinsamen Leidenschaft, in eine neue Ära nachhaltiger Energie zu führen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Wir wachsen stetig weiter. Werde Teil von Tion. Wir suchen aktuell nach einem Legal Counsel (m/w/d) in Vollzeit.

Deine Aufgaben als Legal Counsel:

  • Unterstützung aller Unternehmensbereiche bei komplexen rechtlichen Fragestellungen
  • Beratung bei strategischen Entscheidungen sowie zu komplexen Fragen der Corporate Governance und Compliance, Unterstützung interner Compliance Prozesse
  • Verhandlung, Erstellung und Prüfung von vorvertraglichen Vereinbarungen und Verträgen
  • Unterstützung bei der Organisation der Hauptversammlung sowie der Aufsichtsratssitzungen
  • Rechtliche Begleitung und Prozessmanagement bei M&A-Transaktionen, gemeinsam mit dem General Counsel und externen Kanzleien
  • Interdisziplinäre Arbeit mit anderen Teams und Unterstützung mit juristischer Expertise

Als Arbeitgeber bieten wir:

  • Start-Up Atmosphäre kombiniert mit den höchsten professionellen Standards
  • Flexible, aber geregelte Arbeitszeiten und ein hohes Maß an Unabhängigkeit bei der Arbeit
  • Eine Teamatmosphäre geprägt von motivierten Kollegen und Kollektivität
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld und Teilnahme in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Einblicke in ein breites Spektrum regulatorischer und wirtschaftlicher Themen
  • Flache Hierarchien sowie offene und direkte Kommunikation

Was Du mitbringst:

  • Zweites juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis
  • Zwei bis vier Jahre Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld (Unternehmen oder Großkanzlei) im Bereich Corporate
  • Souveränes Auftreten, Verhandlungsgeschick sowie Kommunikationsstärke
  • Interesse an rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen
  • Eigeninitiative sowie eine detail-orientierte Arbeitsweise und Teamplayer-Mentalität
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse

Für diese Stelle bewerben

* Erforderlich
resume chosen  
(File types: pdf, doc, docx, txt, rtf)
cover_letter chosen  
(File types: pdf, doc, docx, txt, rtf)