HARRY’S ist ein innovatives, stark wachsendes Unternehmen für Rasier- und Pflegeprodukte mit Headquarter in New York und traditionsreichem Werk in Eisfeld. Hier fertigen wir seit 1920 Rasierklingen auf Weltniveau. Neben der HARRY’S Produktserie sind wir Spezialisten für Handelsmarken und produzieren für die größten Händler weltweit. 

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Eisfeld suchen wir nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Industrieingenieur (m/w/d) Klingenfertigung.

Teamüberblick

Die Abteilung Industrial Engineering ist für die Gestaltung und Betreuung von Wertschöpfungs- und Unterstützungsprozessen verantwortlich. Hierbei ist die Abteilung Bindeglied zwischen Produktion, Entwicklung und Qualitätsmanagement. Das Team unterstützt somit die strategischen und operativen Ziele von Harry’s, um unseren Kunden weltweit kontinuierlich qualitativ hochwertige Produkte  anzubieten und dabei die Wirtschaftlichkeit sicher zu stellen.

Stellenüberblick

Als Industrieingenieur (m/w/d) sind Sie für die Gestaltung, Analyse und Verbesserung der Produktionsprozesse verantwortlich. Mit Ihrem ganzheitlichen prozessorientiertem Denken tragen Sie wesentlich dazu bei, Problemursachen strukturiert zu ermitteln, Potentiale in Prozessen sichtbar zu machen, nachhaltige Verbesserungsmaßnahmen zu definieren und deren Umsetzung zielorientiert zu verfolgen. Sie gestalten Wertschöpfungs- und Unterstützungsprozesse sowohl für bestehende, als auch für neue Produkte. Sie bedienen sich hierbei aus einem breiten Wissensspektrum der Fertigungs- und Automatisierungstechnik, der schlanken Produktion sowie Grundlagen des Qualitätsmanagements.

Ihr Aufgabengebiet

  • Gestalten von Wertschöpfungs- und Unterstützungsprozessen unter technischen, arbeitswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten im Bereich der Klingenfertigung
  • Entwickeln, Beschreiben und Überführen der im Kontext stehenden Betriebsmittel vom Konzept bis zur Serienreife sowie anschließende Betreuung im Serienbetrieb
  • Technische Betreuung von Produktionsmitteln zur Herstellung und Veredlung von Rasierklingen inkl. Potentialanalysen und Optimierungen
  • Sicherstellen der Fertigungseffizienz sowie kapazitive Anpassung der Produktionskonzepte nach Marktlage in bereichsübergreifender Zusammenarbeit
  • Erarbeiten und Ausrollen von Standards zur Sicherstellung robuster Produktionsprozesse - explizit im Bereich der Oberflächenendbehandlung
  • Festlegen und Verfolgen von Kennzahlen zur Messung und Verbesserung von Prozessen
  • Erfassen und Auswerten von Abweichungen in den zugeordneten Prozessen unter Zuhilfenahme geeigneter statistischer Werkzeuge
  • Entwicklung von Softwarewerkzeugen zur statistischen Prozesskontrolle
  • Erstellung von Programmen für Qualitätsicherungs- und Bildverarbeitungsanwendungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischem Schwerpunkt oder mit vergleichbarer Erfahrung
  • Fundierte Erfahrung im produktionsnahen Umfeld - explizit Oberflächenveredlung, Wärmebehandlung, Stanz- und Umformtechnik sowie Schleifen
  • Erste Erfahrung in den Bereichen lean production, lean management und operational excellence mit einer starken Fokussierung auf value adding und non value adding
  • Breite Programmierkenntnisse (mit Anwendungen in Matlab, Postgre SQL Datenbanken, VisualBasic, C#, C++, Excel)
  • Erfahrung mit statistischen Datenmanagement
  • Kenntnisse im technischen Projektmanagement sowie ein hohes Maß an Eigen- und Verbesserungsmotivation
  • Ausgeprägte Lösungsorientierung sowie analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssicheres Englisch, PKW-Führerschein und Reisebereitschaft

Ihr Arbeitsumfeld

  • Sie berichten an den Manager Industrial Engineering Blades
  • Sie arbeiten eng mit Produktion, Produktentwicklung, Quality Engineering und Einkauf zusammen
  • Sie arbeiten allgemein mit dem gesamten Harry’s Team um ein einzigartiges Unternehmen aufzubauen, das großartige Produkte liefert

Wir bieten

  • Die Möglichkeit, ein wachsendes, dynamisches Unternehmen aktiv mit zu gestalten
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Eine offene und von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Firmenkultur
  • Moderne, voll ausgestattete Arbeitsplätze und Meeting-Räume
  • Einen eigenen Factory Shop mit Mitarbeiterrabatt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise online oder per E-Mail an bewerbung@harrys.com

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Florian Sünkel unter der Tel.Nr.: 03686 362 0

Für diese Stelle bewerben

* Erforderlich