Werde Teil unserer Mission, werde Teil von Doctolib!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine:n Key Account Sales Manager North & West - HMVZ (x/f/m) in Vollzeit. Als Key Account Sales Manager - HMVZ (x/f/m) bist Du für die Entwicklung von Doctolib in deiner Region verantwortlich. Du wirst für alle Sales Aktivitäten im Bereich der HMVZ´s in Deutschland Verantwortlich sein.

Deine Aufgaben

  • Du verantwortet den kompletten Vertriebsprozess im Bereich MVZ-Großkunden, angefangen vom Erstkontakt bis zum Go-Live
  • Du übernimmst die strategische und operative Betreuung von ausgewählten Großkunden
  • Du verhandelst Rahmen- und Individualverträge mit unseren Kunden
  • Du begleitest die Key Accounts im Rahmen der technischen Integration sowie im Cross und Up – Selling
  • Du definierst und monitorst relevante Kennzahlen

Dein Profil

Um Teil unseres Teams zu werden, bringst Du Folgendes mit:

  • Du verfügst über mindestens + 3 Jahre Erfahrung im Bereich B2B Sales und bist erfahren in der Kommunikation mit Key Accounts auf C-Level Ebene
  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium oder eine besitzt eine vergleichbare Ausbildung
  • Du besitzt ein Entrepreneurial Mindset mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und verfügst über den entsprechenden Drive, Dinge bewegen zu wollen
  • Deine Kommunikationsstärke und Empathie ermöglicht es Dir auch komplexe Prozessstrukturen zu erfassen um unsere Produkte an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen
  • Idealerweise verfügst idealerweise über Vorkenntnisse im Gesundheitswesen
  • Erste Kenntnisse mit Salesforce sind ebenfalls wünschenswert
  • Du bist gut im Netzwerken und verhältst dich stets professionell
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Höflichkeit sind für dich eine Selbstverständlichkeit
  • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und kannst sicher auf Englisch kommunizieren

 

Was wir Dir bieten

  • Ein Aktienoptionsprogramm für alle Doctoliber
  • Dienstfahrzeug
  • Ein strukturiertes Onboarding Programm - die Doctolib Academy
  • Kontinuierliche Trainingsangebote zu verschiedenen Kompetenzen (Englisch, Soft Skills, Expertise)
  • Transparente interne Mobilitätsangebote, für die sich jede:r bewerben kann
  • Solidarity Days: 2 Tage pro Jahr, um Wohltätigkeitsorganisationen im Gesundheitswesen zu unterstützen und eine positive soziale Wirkung zu erzielen
  • Mentales Wohlbefinden durch Zugang zu Coaches und Psychologen in Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Das Doctolib Parent Care Programm, das extra Elternzeit (1 Monat), Eltern-Treffen und inspirierenden Präsentationen enthält
  • Moderne Büros, die einen Austausch und das Wohlbefinden fördern
  • Ein gefördertes Sportangebot mit unserem Partner Urban Sports Club
  • Eine betriebliche Krankenversicherung mit vielen extra Gesundheitsleistungen wie beispielsweise Zuschüsse zu Sehhilfen, Zahnbehandlungen oder Naturheilkunde
  • Gesunde Snacks im Büro, sowie regelmäßige Angebote zum Frühstück und BBQ

 

 

Der Interview-Prozess

  • Gespräch mit Deiner Talent Partnerin
  • Interview mit Deinem Manager inkl. Case Study
  • Finales Interview 

 

 

 

Job Details

  • Festanstellung 
  • Vollzeit 
  • Hamburg, Köln, Düsseldorf oder Frankfurt am Main.
  • Ab Sofort

 

 

Doctolib ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert und Vielfalt schätzt. Wir freuen uns über alle Bewerbungen und bearbeiten diese völlig unabhängig von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behindertenstatus.

Alle mit diesem Formular übermittelten Informationen werden von Doctolib zum Zweck der Verwaltung der Bewerbungen verarbeitet. Für weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Bewerbungsdaten durch Doctolib, klicke bitte hier.

Wenn Du Deine Rechte ausüben möchtest oder Fragen zur Verarbeitung Deiner Daten hast, kannst Du Dich schriftlich an uns wenden unter hr.dataprivacy@doctolib.com.



Für diese Stelle bewerben

* Erforderlich

resume chosen  
(File types: pdf, doc, docx, txt, rtf)
cover_letter chosen  
(File types: pdf, doc, docx, txt, rtf)
When autocomplete results are available use up and down arrows to review
+ Add another education


Vielfalt & Inklusion - Freiwilliges Monitoring der Chancengleichheit

Wir akzeptieren Diversität nicht nur, wir respektieren und vor allem feiern wir sie!

Bei Doctolib unterstützen wir neben dem Wachstum unseres Teams auch unsere Vielfalt.

Wir möchten sicherstellen, dass unser Rekrutierungsprozess für alle zugänglich ist und dass wir ein ausgewogenes Team aufbauen können, welches die Gesellschaft widerspiegelt, in der wir leben.

Auf diese Weise können wir von den unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven anderer lernen, die sich dann in unseren Richtlinien und Produkten widerspiegeln und dazu beitragen, das Gesundheitswesen für alle zu verbessern.

Um dies zu erreichen, laden wir unsere Bewerber:innen ihre Geschlechtsidentität anzugeben. Die Angabe ist komplett freiwillig, aber je mehr Informationen wir erhalten, desto besser können wir verstehen, wo und was verbessert werden muss.

Die Beantwortung oder auch Verweigerung der Frage ist kein Teil der Entscheidungsbildung für Einstellungsprozesse. Das heißt ganz konkret für Dich, dass es keine Auswirkungen auf deinen Einstellungsprozess hat. Die gesammelten Informationen werden anonymisiert und in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie vertraulich aufbewahrt.

Mit welchem Geschlecht kannst du dich am meisten identifizieren? (Select one)







Enter the verification code sent to to confirm you are not a robot, then submit your application.

This application was flagged as potential bot traffic. To resubmit your application, turn off any VPNs, clear the browser's cache and cookies, or try another browser. If you still can't submit it, contact our support team through the help center.