Als Praktikant:in (x/f/m) in unserem Team arbeitest Du an der spannenden Schnittstelle von Produktstrategie & Produktmarketing und wirkst direkt am Launch eines neuen Produkts mit. Mit Deiner analytischen und strukturierten Denkweise treibst Du unternehmensrelevante Analysen und unterstützt die strategische Ausrichtung, Weiterentwicklung und Verbreitung des neuen Produktes. 

Als Teil unseres internationalen Teams begleitest Du somit die digitale Transformation des Gesundheitswesens in Europa und hilfst, unsere Nutzer:innen mit einem intuitiven Produkt in Berührung zu bringen, dass die Zusammenarbeit unter Ärzt:innen und Gesundheitsfachkräften revolutioniert.

Deine Aufgaben

  • Du screenst und analysierst unsere strategischen Wettbewerber und relevante Marktentwicklungen und verpackst das “So What” für Entscheidungsträger:innen im Unternehmen
  • Durch Analysen zur Nutzerverhalten und Nutzerfeedback lernst Du, wie unsere Kund:innen das Produkt nutzen (wollen) und bereitest Deine Erkenntnisse & Empfehlungen für das Produktteam auf
  • Du setzt eigenständig Befragungen auf und unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops mit Nutzer:innen (User Research), um zu lernen, welche neuen Funktionen und Produktverbesserungen sich unsere Nutzer:innen wünschen
  • Du wirkst bei der Entwicklung von Produkt-Kampagnen für unsere Nutzer:innen mit und trackst deren Erfolg. Somit spielst Du eine entscheidende Rolle dabei, unsere Nutzer:innen mit dem neuen Produkt und seinen Vorteilen in Berührung zu bringen

  • Du arbeitest eng mit medizinischen Fachkräften, Produktmanagern, Software Ingenieuren und Business Developern in Deutschland, Frankreich und Italien zusammen, um sicherzustellen, dass wir das beste und erfolgreichste Produkt auf den Markt bringen

Dein Profil

Um Teil unseres Teams zu werden, bringst Du mit:

  • Du hast ein laufendes oder ein abgeschlossenes Master-Studium an einer Top Universität und suchst ein 3-6-monatiges Praktikum (Gap Year oder Ende des Studiums) - auch ein Pflichtpraktikum für Dein Studium ist möglich

  • Du bist ehrgeizig und willst an einer der größten Erfolgsgeschichten im Bereich E-Health in Europa mitarbeiten

  • Du sprichst fließend Deutsch (C1) und Englisch (C1), Französisch ist ein Plus

  • Du hast sehr gute Kenntnisse in Excel und Powerpoint (oder äquivalent G-Suite)

  • Du bist hoch motiviert, hast eine schnelle Auffassungsgabe, gute Kommunikationsfähigkeiten und kannst Projekte proaktiv und eigenständig leiten

  • Du hast die Fähigkeit und Spaß daran, in einem dynamischen, internationalen Umfeld zu arbeiten

Was wir Dir bieten

  • Ein detailliertes, strukturiertes und individuelles Onboarding im Rahmen unserer Doctolib Academy. 

  • Umfangreiche Angebote zur Weiterentwicklung wie firmeneigene E-Learning Programme, Learning Days und weiteren Trainings (wie z.B. Soft Skill Training, produktspezifische Schulungen uvm.)

  • Weitere Perks und Benefits wie vergünstigte Mitgliedschaften für den Urban Sports Club, Lunch Gutscheine uvm.

Der Interview-Prozess

  • Interview mit Deiner Talent Partnerin

  • Interview mit der Hiring Managerin 

  • Interview mit der Team Manager:in 

Über Doctolib

Über Doctolib

Doctolib wurde 2013 gegründet und ist eines der am schnellsten wachsende E-Health Technologieunternehmen in Europa. Alles was wir tun ist an drei unternehmerische Missionen ausgerichtet.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt mit unseren Lösungen einen klaren Mehrwert für Gesundheitsfachkräften und Patienten zu schaffen, unabhängig ihres Alters, Gesundheitszustand oder Aufenthaltsorts. Bei der Entwicklung unserer Lösungen, die auch in Zukunft einen positiven gesellschaftlichen Beitrag leisten, hat die Sicherheit von Daten oberste Priorität.  

Doctolib ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert und Vielfalt schätzt. Wir freuen uns über alle Bewerbungen und bearbeiten diese völlig unabhängig von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behindertenstatus.

Für diese Stelle bewerben

* Erforderlich