Doctolib sucht Dich als Projektmanager:in (x/f/m) an unserem Standort in Berlin. In dieser Position bist Du deutschlandweit für die Projektsteuerung und Implementierung unserer SaaS-Lösung in Krankenhäusern verantwortlich.

Deine Aufgaben

  • Du verantwortest die Umsetzung des Konzeptes von Doctolib in Krankenhäusern vor Ort und berätst unsere Kunden zu digitaler Patientenflusssteuerung 
  • Du agierst als zentraler Ansprechpartner für alle Stakeholder des Projekts und leitest Workshops im Rahmen der Projektumsetzung
  • Du sorgst dafür, dass Doctolib in den bestehenden Prozessen adäquat integriert wird und richtest das Doctolib-System dem Kundenbedarf entsprechend ein
  • Du nimmst die Grundeinrichtung der Schnittstelle zwischen Doctolib und dem Kundensystem vor und unterstützt bei notwendigen Fehleranalysen
  • Du schulst die Anwender und begleitest den Launch
  • Nach erfolgreicher Umsetzung des Projektes sorgst du für eine reibungslose Übergabe an unsere Bestandskundenbetreuung 
  • Als Produktexperte trägst zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Produktes bei

Dein Profil

Um Teil unseres Teams zu werden, bringst Du Folgendes mit:

  • Du verfügst über eine Berufsausbildung mit relevantem Bezug, ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbar - ein Abschluss im Bereich Gesundheitsmanagement/Gesundheitsökonomie ist ein Plus
  • Du hast mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Projekt- und/oder Accountmanagement gesammelt und dabei eigenständig Projekte umgesetzt
  • Du bist in der Lage, Kunden mit Deinen ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten zu begeistern und hast Lust das Gesundheitswesen zu transformieren
  • Du bist souverän, gut strukturiert und behältst auch in intensiven Projektphasen den Überblick
  • Du denkst analytisch und bist in der Lage komplexe Sachverhalte zu erfassen, zielgruppengerecht Handlungsempfehlungen abzuleiten und diese mit dem Kunden umzusetzen
  • Du hast ein fortgeschrittenes Verständnis von digitalen Prozessen und idealerweise Erfahrung in der Einführung von digitalen Plattformen
  • Du bist technisch affin, flexibel, engagiert und hast Freude an der Arbeit in einem schnell wachsenden und agilen Arbeitsumfeld
  • Du hast Freude daran deutschlandweit unsere Kunden vor Ort zu unterstützen
  • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, sowie verhandlungssicheres Englisch
  • Zertifizierungen nach GPM /IPMA/SCRUM sind ein Plus

Was wir Dir bieten

  • Perks und Benefits wie ÖPNV-Ticket, ein iPhone, vergünstigte Mitgliedschaften für den Urban Sports Club, Lunch Gutscheine uvm.
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 28 Urlaubstage + 1 Tag zusätzlich für jedes volle Beschäftigungs-Kalenderjahr (max. 30 Tage)
  • Ein detailliertes, strukturiertes und individuelles Onboarding im Rahmen unserer Doctolib Academy. 
  • Umfangreiche Angebote zur Weiterentwicklung wie firmeneigene E-Learning Programme, Learning Days und weiteren Trainings (wie z.B. Soft Skill Training, produktspezifische Schulungen uvm.)

Der Interview-Prozess

  • Erstes Interview mit deinem Talent Partner
  • Interview & Fallstudie mit dem Hiring Manager
  • Finales Interview

Über Doctolib

Doctolib wurde 2013 gegründet und ist eines der am schnellsten wachsende E-Health Technologieunternehmen in Europa. Alles was wir tun ist an drei unternehmerische Missionen ausgerichtet.

  1. Den Alltag von medizinischem Personal zu verbessern
  2. Patienten den Zugang zu Gesundheitsleistungen zu erleichtern
  3. Ein Team von Unternehmern zu formen, die die gleichen menschlichen Werte teilen

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt mit unseren Lösungen einen klaren Mehrwert für Gesundheitsfachkräften und Patienten zu schaffen, unabhängig ihres Alters, Gesundheitszustand oder Aufenthaltsorts. Bei der Entwicklung unserer Lösungen, die auch in Zukunft einen positiven gesellschaftlichen Beitrag leisten, hat die Sicherheit von Daten oberste Priorität.  

 

Doctolib ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert und Vielfalt schätzt. Wir freuen uns über alle Bewerbungen und bearbeiten diese völlig unabhängig von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behindertenstatus.

Für diese Stelle bewerben

* Erforderlich