Als Paralegal im Contract Management wirst du Teil unserer internationalen Rechtsabteilung und trägst aktiv zur Digitalisierung des Gesundheitswesens bei. Wir suchen ein neues Teammitglied, das bei Doctolib eine spannende Position an der Schnittstelle zwischen Legal und Business in Deutschland einnehmen wird. Du arbeitest direkt mit deinem Legal Manager in Berlin zusammen.

Deine Aufgaben

  • Vertragsmanagement und Betreuung von mit dem sales cycle zusammenhängenden Themen (z.B. Template-Pflege, Verhandlungsunterstützung im Tagesgeschäft, Vertragsnachträge, Vorbereitung der Teilnahme an Ausschreibungen…). Du bist dabei ein direkter Ansprechpartner für unsere operativen Mitarbeiter

  • Pflege unseres Vertragsmanagement-Tools sowie die Schulung neuer Mitarbeiter zu diesem Tool

  • Risikomonitoring für vertragliche Verpflichtungen

  • Überprüfung und Verhandlung von Vertraulichkeitsvereinbarungen oder anderer Standardverträge

  • Sicherstellung, dass der von der Rechtsabteilung definierte Rahmen von den unterschiedlichen Business Abteilungen richtig angewendet wird

  • Mithilfe beim Prozessdesign und bei der Erstellung und Kommunikation von Guidelines und Skripten

  • Sicherstellung der flüssigen Kommunikation mit dem Finance und Procurement Team

  • Vor- und Nachbereitung von Rechtsstreitigkeiten und außergerichtlichen Verfahren

  • Erstellung und Verbesserung von Prozessen, Methoden, Trainingsunterlagen

Dein Profil

  • Mindestens 1-2 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Wirtschaftsjurist*in / Bachelor of Law oder vergleichbarer Abschluss; alternativ kaufmännische Ausbildung mit erster Berufserfahrung

  • Du hast Erfahrung mit dem sales cycle von Verträgen, hast wirtschaftliches Verständnis und Du hast auch die DSGVO bereits in der praktischen Arbeit angewendet

  • Du bist IT-affin und zeichnest Dich durch starke kommunikative Fähigkeiten aus

  • Du bist ein Teamplayer mit einer hohen Service Mentalität

  • Du arbeitest effizient, lösungsorientiert und kannst Dich auf verschiedene Teams und Kunden einstellen;

  • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und ausgezeichnetes Englisch

Der Interview-Prozess

  • Kennenlern-Interview mit dem/r Talent Partner*in

  • Interview mit dem/r Manager*in
  • Case Study

Was wir Dir bieten

  • Perks und Benefits wie ÖPNV-Ticket, ein iPhone zur Privatnutzung, vergünstigte Mitgliedschaften für den Urban Sports Club, Lunch Gutscheine uvm.

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • 28 Urlaubstage + 1 Tag zusätzlich für jedes volle Beschäftigungs-Kalenderjahr (max. 30 Tage)

  • Ein detailliertes, strukturiertes und individuelles Onboarding im Rahmen unserer Doctolib Academy. 

  • Umfangreiche Angebote zur Weiterentwicklung wie firmeneigene E-Learning Programme, Learning Days und weiteren Trainings (wie z.B. Soft Skill Training, produktspezifische Schulungen uvm.)

  • Team-Events sowie ein jährliches Company-Offsite

  • Unterstützung durch einen Mentor:in

Über Doctolib

Doctolib wurde 2013 gegründet und ist eines der schnellst wachsenden E-Health Unternehmen in Europa. 

Unser Service erlaubt Ärzten und Gesundheitsfachkräften ihre Abläufe effizienter und produktiver zu gestalten, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Zusammenarbeit mit Kollegen zu stärken.

Durch die online Terminvergabe, Videosprechstunde und der digitalen Erstellung von Rezepten machen wir es für Patienten leicht Zugang zu Gesundheitsleistungen zu erhalten.

Wir bei Doctolib sind eine Gruppe passionierter Entrepreneure, die den Gesundheitsmarkt transformieren. Wir alle teilen eines, unsere Werte SCALES.

Doctolib ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert und Vielfalt schätzt. Wir freuen uns über alle Bewerbungen und bearbeiten diese völlig unabhängig von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behindertenstatus.

Für diese Stelle bewerben

* Erforderlich