Wir sind audibene. Größter Online-Anbieter von High-Tech-Hörgeräten. Vom Berliner Start-up zur Anlaufstelle Nummer 1 für gutes Hören rund um den Globus. Wir gehen das Thema Hörgeräte anders an: und zwar zeitgemäß! Mit einem bunt-gemischten Team aus mehr als 1.200 Mitarbeitern in Büros von Miami bis Seoul, Jung und Alt, Quereinsteiger und Profis, Normalen und Verrückten räumen wir mit Vorurteilen auf und zeigen, wie einfach gutes Hören heute geht. Vor allem durch Teamplay sowie Spaß an unserer Arbeit und unserem gemeinsamen Erfolg. 

Unser Partner-Team in Mainz ist auf der Suche nach einem Werkstudent (m/w/d) für den Bereich B2B Communication Management (w/m/d).

Das sind Deine Aufgaben:

  • Konzeptioneller und inhaltlicher support für unsere Content Plattformen in der Kommunikation mit Businesspartnern, z.B.: Ausweitung unserer Social Media Kommunikation der B2B Brand – inklusive Posts auf Facebook
  • Unterstützung bei der monatlichen Erstellung Gestaltung und Weiterentwicklung unseres Partner-Newsletters
  • Adressdatenoptimierung der Partner-Adressen
  • Zusammenarbeit mit unserer Marketing-Kreation bei Broschüren, Filmen oder noch viel, viel kreativeren Kommunikationsideen, die du selbst einbringst

Das solltest Du mitbringen:

  • Du bist Student (w/m/d) im Studiengang Kommunikationsdesign ab dem vierten Semester. Oder du studierst in einem Studiengang mit Kommunikationsschwerpunkt und bist dabei fit in den Grundlagen des Kommunikationsdesigns.
  • Du hast einen guten Schreibstil für Social Media und Newsletter Artikel in der B2B-Kommunikation.
  • Du denkst und kommunizierst zielgruppenorientiert und lässt auch Empathie in deine Kommunikation miteinfließen.
  • Du hast kein Problem auch mal ganz hands-on bei ad-hoc Kommunikationsmaßnahmen mit anzupacken.
  • Konzeptionsstärke und Ideenreichtum zeichnen Dich aus.
  • Du hast eine get-the-job-done-Mentalität und den Ehrgeiz, konzeptionelle Ansätze mit Mehrwert für das Tagesgeschäft umzusetzen.
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch

Das bieten wir Dir:

  • Wir ermöglichen Dir einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsalltag in der Kommunikation mit Geschäftspartnern eines Online Performance Unternehmens
  • Wir übergeben dir von Tag 1 an Verantwortung für spannende Aufgaben
  • Du kannst in einer Mischung aus Homeoffice und Office arbeiten
  • Wir empfangen dich in einer Unternehmenskultur, die geprägt ist von offener Kommunikation, Teamarbeit sowie langfristigen Karrieremöglichkeiten
  • Das Partner-Team besteht aus rund 25 Kollegen in Berlin Prenzlauer Berg und Mainz mit vielfältigen Hintergründen und Aufgaben in der quantitativen und qualitativen Entwicklung unseres Netzwerks aus mehr als 1000 Hörakustik-Partnern (allein in Deutschland)
  • Wir bieten dir die Möglichkeit, dich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln, durch monatliche Trainings, Sprachkurse und Networking Lunches.

Apply for this Job

* Required

  
  


Demographic Question

English:

As an equal opportunity employer, we welcome applications from candidates regardless of race, religion, gender identity, sexual orientation, age, disability or background.

We are committed to inclusive hiring, and this data will allow us to measure our progress in attracting diverse talent to audibene.

We are aware that there are many different dimensions of diversity, however, we have decided to begin with tracking gender. To support us in our diversity efforts, we would really appreciate your voluntary self-identification. Any information that you provide will be held in a confidential file and will not be considered in the hiring process. This data will also be deleted after 6 months, in accordance with GDPR.

German:

Als Arbeitgeber, der auf Chancengleichheit achtet, begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Rasse, Religion, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Alter, Behinderung oder anderweitigen Hintergrund.

Wir engagieren uns für Integration und die erfragten Daten ermöglichen es uns, unseren Fortschritt bei der Gewinnung vielfältiger Talente bei audibene zu messen.

Wir sind uns bewusst, dass es in Sachen Diversität viele verschiedene Dimensionen gibt. Daher haben wir uns entschieden mit der Geschlechtserfassung zu beginnen. Um uns bei unseren Bemühungen für mehr Diversität zu unterstützen, würden wir uns über deine freiwillige Selbstauskunft freuen. Alle deine Informationen werden in einem vertraulichen Dokument gespeichert und beim Einstellungsprozess nicht berücksichtigt. Gemäß der GDPR, werden die Daten nach 6 Monaten gelöscht.

What do you identify as?/Als was identifiziert Sie sich? (Select one)





Where did you hear about us? / Wie hast du von uns erfahren? (Select one)